Kunst- und Kulturtermine

Yes to Jazz - Am 7. Oktober im AEF

Seit den frühen 80er Jahren veranstaltet der Chor der Stadt Kaarst (damals noch: Jugendchor an St. Martinus) eine sehr erfolgreiche Konzertreihe unter dem Namen YES TO JAZZ – Untertitel: Jazz- und Popsongs für Chor und Instrumente. Nach bescheidenden Anfängen wuchs das Projekt schnell zu einer veritablen Show an, die außer in Kaarst u. a. mehrfach in der Neusser Stadthalle und der Düsseldorfer Tonhalle gastierte (allein dort dreimal).
Samstag 07.10.2017 um 20:00 Uhr, Albert-Einstein-Forum
Am Schulzentrum 16 41564 Kaarst
 

Neue Ausstellung in der Städt. Galerie Kaarst im Rathaus Büttgen

Ausstellungseröffnung in der Städtischen Galerie Kaarst im Rathaus Büttgen (Silke Brösskamp / Nicola Schudy). Am 15. 10 um 12.00 Uhr wird die Ausstellung der Künstlerinnen Silke Brösskamp und Nicola Schudy (Objekte und Malerei) in der Städtischen Galerie Kaarst im Rathaus Büttgen eröffnet.
Die Ausstellung läuft vom 15.10. - 12.11.2017. Öffnungszeiten der Asstellung:
Mo-Mi 9 – 12, 14 – 16 Uhr, Do bis 18 Uhr, Fr + Sa 9 – 12 Uhr, So 11 – 17 Uhr
 

Die Artothek stellt in der VHS aus

Ausstellung "Bildlich - Eine Auswahl aus der Artothek der Stadt Kaarst" vom 15.09.2017 bis 31.01.2018 in der VHS, Ausstellungseröffung am 15.09.2017, 19 Uhr.
Für weitere Infos bitte links ins Bild klicken
 

Pop-Oratorium Luther I-III

DAS Konzertereignis zum Reformationsjahr 2017 in Kaarst mit über 300 Mitwirkenden. Schirmherrin: Dr. Ulrike Nienhaus
Planung und Leitung: Kantor Dieter Böttcher und Kantor Wolfgang Weber. Es gibt insgesamt drei Konzerte in St. Martinus Kaarst:
Sa, 14.10.2017, 20.00 Uhr; So, 15.10.2017, 15.00 Uhr; So, 15.10.2017, 20.00 Uhr
Tickets hier
 

Herbstfilme im Kino Kaarst

Das sehenswerte Oktoberprogramm im Kino Kaarst


Hier das Programm als PDF
 

Pop History Night - am 10. und 11.11 im AEF

Mit der 5. Ausgabe der Pop History Night verabschiedet sich die Gruppe „in between“ mit einer „Best Of..“ - Version der vergangenen, erfolgreichen Konzertreihe „Pop History Night“.
Unterstützt durch ein 40köpfiges Orchester und weiteren Musikern der Extraklasse, einer aufwändigen Light-Show und ausgefeilten Sounds, wird dieses Abschlusskonzert ein Feuerwerk der Hit´s aus den vergangenen Jahrzehnten.
Hören und erleben Sie noch einmal die schönsten Songs aus 50 Jahren Pop- Geschichte in einer Live – Atmosphäre, die in unserer Region seinesgleichen sucht. Auskunft und Karten-Hotline unter Telefon 02131 987-383 oder unter der Hotline 0172 1704 110.
Zur externen Bandseite
 

Tulpenfieber - Am 18. 10. im Kino Kaarst um 17 und 20 Uhr

Achtung: Kein Kino am 11. Oktober wegen Kabarett Hier gibt es weitere Infos
 

paint&cut - Neue Ausstellung in der Galerie Splettstößer

15. Oktober – 11. November 2017; "paint & cut" - Ausstellung mit Arbeiten von Simone Klerx, Roman Klonek, Michael Falkenstein. Zur externen Galerieseite
 

Neue Ausstellung im ARTraum

Die Galerie "ARTraum thielemann" in der Sperberstraße 25 präsentiert eine Retrospektive von Reinhardt Heinen vom 10. September bis 15. Oktober 2017. Die Ausstellung zeigt seine abstrakten Werke aus den Jahren 1996 bis 2000, in der stark konstruktivistisch-geometrisch konzipierte Bereiche malerisch aufgelösten Bereichen gegenüberstehen. Öffnungszeiten: mittwochs und samstags von 15 bis 18 Uhr oder nach Absprache.
 

Kunst Kaarst ist auch auf Facebook vertreten

Es ist nicht zwingend eine Anmeldung notwendig !
Hier geht direkt zur FB-Seite
 

Musik in Kaarster Kirchen 2017

Weit über die Stadtgrenzen hinaus bekann ist das Musikprogramm der Kaarster Kirchen. In großer Auswahl werden Orgelmusik, Kammermusik, Orchester- und Chormusik in Konzerten und musikalischer Gestaltung von Gottesdiensten dem interessierten Zuhörer dargeboten.
Sie sind herzlich eingeladen, von diesem Angebot Gebrauch zu machen, weitere Infos zum Programm und den Terminen 2017 erhalten Sie im Programmheft, das Sie hier finden:
Das Programm als PDF-Datei
 

Das Kabarett und Kleinkunstprogramm der Stadt Kaarst

Alle namhaften Künstler und Künstlerinnen der deutschen Kabarett- und Kleinkunst-Szene treffen sich seit fast 30 Jahren in Kaarst beim 3k* "Kabarett, Kleinkunst Programm im Albert-Einstein-Forum (AEF). Die ca. 100 Veranstaltungen des Kulturamts der Stadt Kaarst besuchen bis zu 40.000 Zuschauer jährlich. Die Größen aus Kabarett, Musik und Comedy bringen ein einzigartiges Programm auf die Bühne, das über die Stadtgrenzen bekannt ist und auch regional viele Besucher anlockt. Das Programm 2017
 


 

Comments are closed.