Kunst- und Kulturtermine

Ein Dorf sieht schwarz - Am 24. Mai um 17 und 20 Uhr

Frankreich 1975: Seyolo Zantoko ist Arzt und stammt aus dem Kongo. Als er einen Job in einem kleinen Kaff nördlich von Paris angeboten bekommt, beschließt er, mit seiner Familie umzuziehen. Sie erwarten Pariser Stadtleben, treffen aber auf Dorfbewohner, die zum ersten Mal in ihrem Leben einem afrikanischen Arzt begegnen und alles tun, um den „Exoten“ das Leben schwer zu machen. Aber wer mutig seine Heimat verlassen hat und einen Neuanfang in einem fremden Land wagt, lässt sich so leicht nicht unterkriegen... Hier gibt es weitere Infos
 

Ausstellung in der Städt. Galerie Kaarst im Rathaus Büttgen

Noch bis zum 18. Juni ist eine sehenswerte Ausstellung in der Städtischen Galerie Kaarst im Rathaus Büttgen mit den Künstlerinnen Angela Hiersch und Hannah H. Hovermann zu sehen. Zarte und filigrane Objekte hat die 1958 geborene Künstlerin Angela Kiersch aus Neukirchen-Vluyn aus Kiefernnadeln, Blättern, Lärchenästen, Kletten erschaffen. Einziges Thema der Malerei von Hannah H. Hovermann ist Farbe. Die Kölner Künstlerin zeigt Farbe in ihrer Flüchtigkeit, Wandelbarkeit und Leichtigkeit.
Öffnungszeiten der Ausstellung: Mo-Mi 9 – 12, 14 – 16 Uhr, Do bis 18 Uhr, Fr + Sa 9 – 12 Uhr, So 11 – 17 Uhr. Die Galerie bleibt am 23. + 24.05., 04. + 05.06. und 15.06.2017 geschlossen. Für weitere Infos bitte links in die Karte klicken.
Zur Galerieseite
 

Neue Ausstellung in der Galerie Splettstößer:

Ausstellung in der Galerie Splettstößer "Massif de la Clape" mit Arbeiten von Petra Fröning und Veit-Johannes Stratmann. Ausstellungsdauer 19. Mai bis 24. Juni 2017. Künstlergespräch Sonntag, 11. Juni 2017, 11 Uhr
Petra Fröning & Veit-Johannes Stratmann Strukturen im Terrain. Finissage: Samstag, 24. Juni 2017, von 11 bis 12:30 Uhr. Zur externen Galerieseite
 

„Faszination Tour de France“ - Ausstellung im Rathaus Büttgen

Horst Brozy und 20 Kaarster Künstler zeigen rund 80 Werke vom 22.06. - 09.07.2017 in der Städtischen Galerie Kaarst im Rathaus Büttgen. Neben Horst Brozy haben sich noch 21 Kaarster Künstler in die Aktionen zur „TOUR hautnah“ in Kaarst eingebracht. Sie zeigen zusammen etwa 40 Werke rund um das Thema Tour de France, darunter Mischtechniken, Zeichnungen, Digitale Arbeiten, Aryl- und Aquarell-Arbeiten, Spray- und Tusche-Werke und Skulpturen. Die Titel der Arbeiten erzeugen Spannung auf die Ausstellungen und die Tour in Büttgen: Solofahrt, Auf der Überholspur, Peleton, Tour de Büttgen, Traum vom Gelb, Glücksräder, Auf dem Gipfel und viele mehr. Mit dabei sind: Rose Köster, Iris Bolz, Uli Fern, Rainer Kittel, Klaus Büschgens, Petra Groh, Gerlind Engelskirchen, Birgitt Verbeek, Maria Höveler, Horst F. Rumpel, Susanne Gallmann, Erika Jörgenshaus, Ulrich Fritsch, Gisela Fritze, Thomas Weiers, Gisela Wollersheim, Helga Weidenmüller, Renate Linnemeier, H.W. Gerresheim, Beate Palmen, Cornelia Gericke-Schuh. Hier gibt es weitere Infos
 

Ausstellung mit Arbeiten von Yvonne E. Schweidtmann

Die Künstlerin Yvonne E. Schweidtmann zeigt im „ARTraum thielemann“ an der Sperberstraße 25 neue Arbeiten. Die Düsseldorfer Künstlerin, die auch medial arbeitet, zeigt figürliche und gegenstandslose Malerei, in deren Mittelpunkt das Ausloten eines Gleichgewichts, Intensität und Gewichtung der Farben und Formen stehen. Die Ausstellung endet mit einer Finissage am 18. Juni, 15 Uhr. ARTraum thielemann -Sperberstr. 25 - 41564 Kaarst
Zur Galerieseite
 

Kunst aus Meerbusch

Die Teloy-Mühle öffnet ihre Pforten für die Jahresausstellung der Initiative "Kunst aus Meerbusch" 2017. Die Ausstellung wird von Bürgermeisterin Angelika Mielke-Westerlage am 21. Mai 2017 um 11.30 Uhr eröffnet. Eine Auswahl von attraktiven Kunstwerken erwartet Sie. Als Gastkünstlerin aus Kaarst mit dabei ist Heike Plohs.
Teloy-Mühle, Kemperallee 10, 40668 Meerbusch. Vernissage am 21. Mai 2017, 11.30 Uhr. Ausstellungsdauer vom 21. - 28. Mai 2017. Für weitere Infos links in die Karte klicken.
 

Das Kino-Programm für den Monat Juni 2017

Sehenswerte Filme bietet das Juni-Programm im Kino Kaarst.

Hier das Programm als PDF-Datei
 

Ausstellung von Arbeiten der Kaarster Künstlerin Gisela Fritze

Ausstellung von Arbeiten der Kaarster Künstlerin Gisela Fritze in der Niederrhein-Klinik, Regentenstrasse 2, 41352 Korschenbroich. Ausstellungsdauer: 06.Mai - 05.Juni 2017
 

Kunst Kaarst ist auch auf Facebook vertreten

Es ist nicht zwingend eine Anmeldung notwendig !
Hier geht direkt zur FB-Seite
 

Musik in Kaarster Kirchen 2017

Weit über die Stadtgrenzen hinaus bekann ist das Musikprogramm der Kaarster Kirchen. In großer Auswahl werden Orgelmusik, Kammermusik, Orchester- und Chormusik in Konzerten und musikalischer Gestaltung von Gottesdiensten dem interessierten Zuhörer dargeboten.
Sie sind herzlich eingeladen, von diesem Angebot Gebrauch zu machen, weitere Infos zum Programm und den Terminen 2017 erhalten Sie im Programmheft, das Sie hier finden:
Das Programm als PDF-Datei
 

Das Kabarett und Kleinkunstprogramm der Stadt Kaarst

Alle namhaften Künstler und Künstlerinnen der deutschen Kabarett- und Kleinkunst-Szene treffen sich seit fast 30 Jahren in Kaarst beim 3k* "Kabarett, Kleinkunst Programm im Albert-Einstein-Forum (AEF). Die ca. 100 Veranstaltungen des Kulturamts der Stadt Kaarst besuchen bis zu 40.000 Zuschauer jährlich. Die Größen aus Kabarett, Musik und Comedy bringen ein einzigartiges Programm auf die Bühne, das über die Stadtgrenzen bekannt ist und auch regional viele Besucher anlockt. Das Programm 2017
 

 

Comments are closed.