Kunst- und Kulturtermine

Kundschafter des Friedens - Am 22.3 um 17 und 20 Uhr im Kino Kaarst​

Siebenundzwanzig Jahre nach dem Mauerfall ist der Alltag des einst legendären Top-Spions der DDR-Auslandsaufklärung, Jochen Falk, ziemlich eintönig geworden. Doch da bittet der ehemalige Erzfeind BND überraschend um seine Hilfe. Falk wittert die Chance, eine offene Rechnung mit dem West-Agenten Kern zu begleichen und stimmt dem Einsatz zu. Natürlich braucht er dazu sein altes Team und dem BND bleibt nichts anderes übrig, als den Rest der so genannten Kundschafter des Friedens zu reaktivieren: den verschrobenen Tüftler Jaecki, den windigen Logistiker Locke und den nicht mehr ganz taufrischen Romeo-Agenten Harry.
Widerwillig begleitet von der jungen BND-Agentin Paula), wird die Rentner-Gruppe nach Katschekistan eingeschleust. Doch dort ist nichts mehr wie es einmal war und die Mission droht, im Chaos zu versinken. Da besinnen sich die vier auf ihre alten Fähigkeiten...
Hier gibt es weitere Infos
 

Fotoausstellung mit Arbeiten von Gerlind Engelskirchen

Die Kaarster Künstlersprecherin und Fotografin Gerlind Engelskirchen stellt im BIS - Zentrum für offene Kulturarbeit e.V." aus. Die Eröffnung war am 28. Januar um 16 Uhr.
Für weitere Infos bitte links in die Karte klicken.
 

Das Telefon des Windes - Ausstellung in der Galerie Splettstößer

Neue Ausstellung in der Galerie Splettstößer. "Das Telefon des Windes" mit Arbeiten von Norika Nienstedt und Carol Pilars de Pilar. Eröffnung: Sonntag, 26. März 2017, von 12 bis 15 Uhr. Lesung: Mittwoch, 29. März 2017, 19 Uhr. Dr. Kurt-Peter Gertz präsentiert sein neues Buch Ostern in der modernen Kunst. Filme & Finissage: Freitag, 5. Mai 2017, 19 Uhr. Kurzfilme von Michael Jonas und Norika Niestedt Zur externen Galerieseite
 

Das Kino-Programm für den Monat März 2017

Top-Filme bietet das März-Programm im Kino Kaarst.

Hier das Programm als PDF-Datei
 

Kunst Kaarst ist auch auf Facebook vertreten

Es ist nicht zwingend eine Anmeldung notwendig !
Hier geht direkt zur FB-Seite
 

Musik in Kaarster Kirchen 2017

Weit über die Stadtgrenzen hinaus bekann ist das Musikprogramm der Kaarster Kirchen. In großer Auswahl werden Orgelmusik, Kammermusik, Orchester- und Chormusik in Konzerten und musikalischer Gestaltung von Gottesdiensten dem interessierten Zuhörer dargeboten.
Sie sind herzlich eingeladen, von diesem Angebot Gebrauch zu machen, weitere Infos zum Programm und den Terminen 2017 erhalten Sie im Programmheft, das Sie hier finden:
Das Programm als PDF-Datei
 

Das Kabarett und Kleinkunstprogramm der Stadt Kaarst

Alle namhaften Künstler und Künstlerinnen der deutschen Kabarett- und Kleinkunst-Szene treffen sich seit fast 30 Jahren in Kaarst beim 3k* "Kabarett, Kleinkunst Programm im Albert-Einstein-Forum (AEF). Die ca. 100 Veranstaltungen des Kulturamts der Stadt Kaarst besuchen bis zu 40.000 Zuschauer jährlich. Die Größen aus Kabarett, Musik und Comedy bringen ein einzigartiges Programm auf die Bühne, das über die Stadtgrenzen bekannt ist und auch regional viele Besucher anlockt. Das Programm 2017
 

 

Comments are closed.