Kunst- und Kulturtermine

Vor der Morgenröte- Im Kino Kaarst am 27.7 um 17 und 20 Uhr

VOR DER MORGENRÖTE erzählt episodisch aus dem Leben des österreichischen Schriftstellers Stefan Zweig im Exil. Auf dem Höhepunkt seines weltweiten Ruhms wird er in die Emigration getrieben und verzweifelt angesichts des Wissens um den Untergang Europas, den er schon früh voraussieht. Die Geschichte eines Flüchtlings, die Geschichte vom Verlieren der alten und dem Suchen nach einer neuen Heimat. Rio de Janeiro, Buenos Aires, New York, Petrópolis sind vier Stationen im Exil von Stefan Zweig, die ihn trotz sicherer Zuflucht, gastfreundlicher Aufnahme und überwältigender tropischer Natur keinen Frieden finden lassen und ihm die Heimat nicht ersetzen können. Ein bildgewaltiger historischer Film
über einen großen Künstler und dabei ein Film über die Zeit, in der Europa auf der Flucht war. Hier gibt es weitere Infos
 

Ada Blochwitz - Eine Ausstellung in der Galerie DIELÄMMER

Die Kaarster Künstlerin Ada Blochwitz stellt unter dem Motto "Bilder 2015 / 2016" ihre Arbeiten bis zum 12. August in der Galerie DIELÄMMER in Grevenbroich aus.
Für weitere Infos bitte links ins Bild klicken.
 

Das Kino-Programm für den Monat August 2016

Wieder veile sehenswerte Filme bietet das August-Programm im Kino Kaarst.

Hier gibt es das Programm als Datei
 

Unsere neuen Nachbarn - Fotoausstellung in der VHS Kaarst

Sehenswerte Fotoausstellung "Unsere neuen Nachbarn" - Flüchtlinge in Kaarst.
Fortsetzung der Ausstellung in der vhs kaarst-korschenbroich Bilder von der Ausstellungseröffnung
 

Birgitt Verbeek - Arbeiten in der IHK in Krefeld

Noch bis zum 5. Januar 2017 zeigt die Kaarster Künstlerin Birgitt Verbeek in den neuen Geschäftsräumen der IHK Mittlerer Niederrhein am Nordwall 39 in 47798 Krefeld in einer Ausstellung zum Thema: "BEGEGNUNG NIEDERRHEIN" Malerei, Objekte und Faotografien.
 

Das Kabarett und Kleinkuntsprogramm der Stadt Kaarst

Das Kabarett und Kleinkuntsprogramm der Stadt Kaarst
In jedem Jahr finden rund 100 Veranstaltungen vor durchschnittlich 500 begeisterten Besuchern im Albert-Einstein-Forum statt, d.h. 50.000 Besucher in einem Jahr, und das bereits seit genau 25 Jahren. Das bedeutet in 25 Jahren sage und schreibe über eine Million Besucher. Das Programm 2016
 

Kunst Kaarst ist auch auf Facebook vertreten

Es ist nicht zwingend eine Anmeldung notwendig !
Hier geht direkt zur FB-Seite
 

 

Comments are closed.